geburtstagspuppe

für die kleine nichte gab es zum ersten geburtstag eine wunschpuppe…einzige vorgabe waren blonde haare, bei dem rest konnte ich mich kreativ austoben 🙂

so habe ich der kleinen puppe lange haare bzw. zwei zöpfe gezaubert, die man fürs erste noch unter einer mütze verstecken kann, was sicherlich besser für meine kleine nichte geeignet ist. zusätzlich zum oberteil und der hose gab es auch noch einen schlafsack, den ich leider gar nicht fotografiert hab. die puppe habe ich nach vorlagen aus dem buch von karin neuschütz angefertigt, wobei ich die vorlagen doch sehr nach meinen eigenen vorstellungen angepasst habe. der puppenkörper ist mit weichem samt überzogen. die arme und beine habe ich nicht am körper festgenäht, sondern einzeln unter dem samt gelassen und einen finger breit platz zwischen beinabschluss und körper gelassen, so können sie gut baumeln und sich bewegen lassen, so dass sich das püppchen auch hinsetzen lässt.

meine beiden prinzessinnen wollten das puppenmädchen gar nicht ziehen lassen und haben sie auch schon mal auf den namen josefine oder finchen getauft. passt ziemlich gut, wie ich finde….

verlinkt bei: creadienstag, HoT, dienstagsdinge, made4girls

 

Advertisements

2 thoughts on “geburtstagspuppe

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s