zwergmantel

die kleine prinzessin brauchte eine neue übergangsjacke, die ich am liebsten aus walkloden nähe. sie ist zum glück zumindest so rechtzeitig fertig geworden, dass sie noch kurz getragen werden konnte, bevor die kälte hier im norden ankam. aber sie wird bestimmt im frühjahr auch noch passen. den innenstoff hat sich meine kleine selbst ausgesucht und zieht die jacke jetzt auch gerne an. 🙂 die kapuze sieht angezogen sehr süß aus und rutscht auch nicht runter, was ich sehr angenehm finde! das schnittmuster enstammt einer alten ottobre, dass ich größer gradiert habe und noch taschen (die dringend gewünscht waren) eingefügt habe. die verschlussvariante mit den knöpfen finde ich sehr schön, auch wenn mich die knopflöcher etwas nerven gekostet haben.

vielleicht kommen ja dieses jahr noch ein paar wärmere tage an denen die jacke genutzt werden kann.

 

verlinkt bei:Kiddikram, creadienstag, HoT, dienstagsdinge, made4girls, 

 

Advertisements